Navigation und Service

Kann für Sehhilfen noch eine Beihilfe gewährt werden?

Die Beihilfefähigkeit von Sehhilfen wurde mit der Änderung der Beihilfevorschriften zum 01.01.2004 stark eingeschränkt. Seither sind Aufwendungen für Brillen und Kontaktlinsen für Personen über 18 Jahren - in Anlehnung an die Änderungen in der gesetzlichen Krankenversicherung - nur noch bei Vorliegen besonders schwerwiegender medizinischer Indikationen beihilfefähig.