Navigation und Service

Was beinhaltet der Begriff Umstellungskosten?

Als Umstellungskosten gelten

·         Anschaffungskosten für umstellungsbedingt notwendige technische Komponenten (einschl. Antennen und Antennenanlagen)

·         Kosten für Umstellungsarbeiten an Sendern, Antennen, Antennenanlagen, Weichen, Vorstufen und Maskenfiltern einschließlich Umbaukosten,

·         Kosten für Änderungen an Modulationszuführungen sowie

·         Kosten für erforderliche Kommunikationsmaßnahmen zu notwendigen Frequenzwechseln und temporären Abschaltungen,

soweit diese für die Planung, Projektierung und Umsetzung eines der Räumung des Frequenzbereichs 694 bis 790 MHz dienenden Frequenzwechsel im Frequenzbereich 470 bis 790 MHz notwendig sind.