Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen

Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland (2017 - 2020)

  • Antragstellung beendet
  • Infos zum Verwendungsnachweis (Mittelauszahlung)

Eine Antragstellung ist im abgelaufenen Programm nicht mehr möglich. Für den Verwendungsnachweis sind folgende Portale notwendig:

  • profi-Online für die Beantragung der Auszahlung

    • Sollten Sie noch keinen Zugang zu profi-Online haben, schauen Sie bitte in die Unterlagen, die wir Ihnen mit dem Zuwendungsbescheid als Anlage haben zukommen lassen. Hier finden Sie den Antrag zur Teilnahme am profi-Online-Verfahren. Sollten Sie den Antrag nicht finden, kontaktieren Sie uns bitte.
  • BSCW-Server für den Austausch von Unterlagen

    • Etwa ein bis zwei Monate vor Ende der Bewilligungslaufzeit Ihres Fördervorhabens senden wir Ihnen die Einladung zum BSCW-Server per E-Mail. Sollten Sie die E-Mail nicht vorliegen haben, schreiben Sie uns bitte eine Mail.
  • OBELIS für die Halbjahresberichte

    • Ein Fleyer für die Anmeldung in OBELIS lag Ihrem Zuwendungsbescheid als Anlage bei. Bitte folgen Sie den dort dargestellten Schritten, um die Inbetriebnahme Ihrer Ladestation (-en) zu melden.

Zusatzinformationen

Kontakt

Referat III.3 / LIS
Schloßplatz 9
26603 Aurich
Tel.: 04941/602-555
Fax: 04941/602-81790
E-Mail: ladeinfrastruktur@bav.bund.de

Hinweis zum Datenschutz

Für die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen sind die Privatsphäre und die Datensicherheit unserer Nutzerinnen und Nutzer ein hohes Gut. Wir weisen Sie deshalb auf unsere Datenschutzerklärung hin. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

OK