Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen

Unsere Leistungen für Sie

Die BAV steht Ihnen rund um das Thema Beihilfe als kompetenter Partner zur Seite!

Bild - Unsere Leistungen für Sie

Die BAV gewährt Beihilfen in Krankheits-, Pflege- und Geburtsfällen nach der BBhV und der dazu ergangenen allgemeinen Verwaltungsvorschrift.

Hierzu bedarf es eines schriftlichen Antrags, dem die entsprechenden Belege beigefügt sind.

Beihilfeleistungen erhalten grundsätzlich alle

  • Beamten/innen
  • Versorgungsempfänger/innen sowie
  • deren Ehegatten und
  • die im Familienzuschlag berücksichtigungsfähigen Kinder.

Tarifbeschäftigte, deren Arbeitsverhältnis vor dem 01.08.1998 begründet worden ist, erhalten gleichfalls eine Beihilfe mit Ausnahme der Tarifbeschäftigten aus dem bisherigen Tarifbereich Ost. Nach dem 31.07.1998 eingestellte Tarifbeschäftigte haben grundsätzlich keinen Anspruch auf Beihilfeleistungen.

Die BAV erledigt für Sie alle wichtigen Aufgaben, die mit der

  • Anerkennung,
  • Festsetzung und
  • Zahlbarmachung von Beihilfen

in Zusammenhang stehen.

Das vorhandene umfassende Fachwissen der Mitarbeiter/innen steht Ihnen hierbei uneingeschränkt zur Verfügung.

Unsere Serviceleistungen:

  • Kundenfreundlichkeit
  • persönliche Telefonauskünfte
  • Online-Beratungsservice über E-Mail
  • zeitnahes Informationsmaterial zu grundlegenden Veränderungen im Beihilferecht
Sind Sie an weiteren Informationen interessiert? Dann nehmen Sie sehr gerne Kontakt mit uns auf!

Hinweis zum Datenschutz

Für die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen sind die Privatsphäre und die Datensicherheit unserer Nutzerinnen und Nutzer ein hohes Gut. Wir weisen Sie deshalb auf unsere Datenschutzerklärung hin. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

OK